• seychelles
  • beach
  • maldives
Die Seychellen
Die Seychellen

Die Seychellen sind ein klassisches Urlaubsziel für all diejenigen, die sich einen Urlaub in den Tropen gönnen möchten. Im Vergleich zu anderen...

Die Malediven – ein Urla
Die Malediven – ein Urlaubsparadies

Malediven – das Wort allein klingt nach türkisblauem Ozean, herrlichen Sandstränden, Palmen und der Sonne der Südsee. Wer möchte nicht einmal d...

Bora Bora
Bora Bora

Bora Bora liegt mitten im Südpazifik. Die traumhafte Insel war lange Zeit ein Geheimtipp der Reichen und Berühmten. Inzwischen ist sie auch bei...

Die Hamptons
Die Hamptons

Das 150 km lange Küstengebiet, das zu Long Islang gehört, dient reichen und berühmten New Yorkern seit langer Zeit als rustikales Sommerdomizil...

Lanikai Beach
Lanikai Beach

Ein perfektes Reiseziel für den Traumurlaub bietet Lanikai auf Hawaii. Dieser Strand bietet einen selten schönen Ausblick auf seine zwei kleine...

Nantucket Island
Nantucket Island

Das Nantucket Island liegt im Bundesstaat Massachusetts vor der Nordküste der Vereinigten Staaten. Geschichtlich berühmt ist die Insel durch se...

Fraser Islands
Fraser  Islands

Die Fraser Insel liegt vor der Ostküste Australiens und gehört zum Bundesstaat Queensland. Als größte Sandinsel der Welt ist sie seit 1992 Teil...

St. Barts
St. Barts

St Barts gehört zu der karibischen Inselgruppe der kleinen Antillen. Auf einer Gesamtfläche von 21 km² leben nicht mehr als 10.000 Einwohner. N...

Langkawi
Langkawi

Langkawi ist eine der schönsten Urlaubsinsel Malaysias. Sie ist, zusammen mit ihren 99 Nebeninseln, ein Bestandteil des Weltkulturerbes und wur...

Kauna’oa Bay
Kauna’oa Bay

Der, im Westen der Insel Hawaii, gelegene Strand Kauna’oa Bay gehört zu den weltweit schönsten und berühmtesten Stränden. Weißer Sand und...

Die schönsten Strände – reisen und genießen Sie den Strand

Für alle, die im Urlaub richtig ausspannen und auftanken möchten, ist ein Strandurlaub das ersehnte Reiseangebot. Träumen auch Sie von blauem Meer, Wellen, einer kleinen Strandbar mit Blick auf das Meer, einen weiten Horizont, vielleicht eine Bootstour oder auch einen Tauchausflug? Hier finden Sie einige der schönsten Strände in aller Welt, sowohl in Europa als auch in Übersee.

Tropische Strände

Bei Traumstränden denken viele zuallererst an Tropenparadise in der Südsee. Hier findet man die Motive der Hochglanzmagazine und Postkarten vor, mit ihren türkisblauen Lagunen und langen, weißen Sandstränden unter tropischer Vegetation und Palmen. Strände zum Träumen und genießen ihrer atemberaubenden Schönheit.

In der Dominikanischen Republik finden sich einige der weltweit schönsten Strände, wie etwa Saona auf der gleichnamigen Insel Saona. Dieser märchenhafte Strand bietet eine atemberaubende Schönheit mit feinem, weißem Sand unter Palmen und türkisblauen Meer. Nicht nur für Badegäste ist dieser Strand ein Paradies, die Unterwasserwelt lädt auch zum Schnorcheln und Tauchen ein.

Ein Inbegriff für blaues Meer und weiße Strände ist auch die Insel Mauritius. Der Strand Belle Mare auf Mauritius wartet weniger mit Palmen auf, liegt dafür aber malerisch zwischen Felsen und besitzt eine außerordentlich gute Breite, sowie ruhige Lage ohne Hotels in direkter Nähe. Im Gegensatz zu anderen Stränden auf Mauritius ist dieser Strand jedoch für Taucher weniger interessant.

Die Seychellen im Indischen Ozean sind ein weiteres beliebtes Ziel für Tropenreisende. Die Insel Praslin bietet atemberaubende Strände wie den weitläufigen Anse de Vollbert, mit vielen kleinen, natürlich gehaltenen Bungalows in direkter Strandnähe.

Strände in Europa

Zu den beliebtesten Urlaubszielen der Deutschen gehört nach wie vor die spanische Mittelmeerinsel Mallorca. Die Insel hat mehrere lange Sandstrände zu bieten, die jedoch in der Touristensaison sehr voll und teilweise überlaufen sind. Wer möchte, kann auf die Nachbarinsel Menorca ausweichen, welche bezüglich der Strandkulissen mindestens ebenso viel zu bieten hat, etwa die im Südwesten gelegene Cala Macarelleta mit einer bizarren Kalksteinformation.

Als Alternative kann man sich die zur Inselgruppe der Kanaren gelegene Insel Teneriffa ansehen. Die Kanaren liegen im Atlantik vor der afrikanischen Küste. Die dortigen Strände sind definitiv eine Reise wert. Der nahe der Hauptstadt gelegene Playa de Teresitas etwa, ein langer Sandstrand mit weißem Sand, und mit Kokospalmen bestanden.

Auf dem spanischen Festland sind die Strände in Almería zu nennen, die sogenannte "Costa Tropical", die mit einer einzigartigen Schönheit ihrer Buchten, Felsformationen und Lagunen lockt. Diese Strände sind in Europa einzigartig, und im Gegensatz zu anderen spanischen Standorten auch in der Hochsaison nicht überfüllt. Die malerischen Kulissen dienten bereits als Hintergrund für zahlreiche Filmproduktionen.

Mit die schönsten europäischen Strände findet man im mit einer Vielfalt von Buchten und Kliffen gesegneten Griechenland. Zu den besten griechischen Stränden zählt Porto Katsiki, zwischen Felsen gelegen, die sanft ins Meer auslaufen und eine flache, türkisblaue Lagune bilden. Nicht umsonst wird Porto Katsiki oftmals als "Karibik Europas" bezeichnet.

Deutsche Strände

Warum in die Ferne schweifen...

auch Deutschlands Küste hat wunderschöne Strände mit einem ganz eigenen Charme zu bieten.

Die Nordseestrände bei Husum oder St Peter-Ording locken mit gepflegtem, feinem Sand und der großen Besonderheit der weiten Wattlandschaft bei Ebbe, bedingt durch die lange, flache, weit ins Meer verlaufende norddeutsche Küste.

Auch auf den norddeutschen Inseln wie Sylt oder Jüst kommen Badeurlauber voll auf ihre Kosten. Hier gibt es Strände mit wunderschönen Sanddünen, die zum Wandern einladen und einen ausgezeichneten Windschutz bieten.

Was sollte man beim Strandurlaub beachten?

In und am Meer herrscht durch die Reflexion des Wassers eine erhöhte UV-Strahlung vor. Daher sollte man, vor allem bei Kindern, auf ausreichenden Sonnenschutz achten, vorzugsweise wasserfest. Bei Stränden mit felsigem Untergrund im Wasser ist auch ein Schutz der Füße sinnvoll. Dieser hilft auch gegen evtl. vorhandene Glasscherben oder Seeigel.

Bei Tropenreisen gilt, sich zuvor über die empfohlenen Schutzmaßnahmen gegen Malaria und andere Tropenkrankheiten zu informieren.